Leiter*in des Referates Finanzen und Controlling (m/w/d)

Das Deutsche Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE), eine Stiftung des öffentlichen Rechts, gehört zu den Instituten der Leibniz-Gemeinschaft. Es hat die Aufgabe, neue Erkenntnisse über Zusammenhänge zwischen Ernährung und Gesundheit zu gewinnen.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir eine*n

 

Leiter*in des Referates Finanzen und Controlling (m/w/d)

 

Wir suchen eine Persönlichkeit, die ausgewiesene fachliche Kompetenz nachweisen kann und über Führungs- und Leitungserfahrung verfügt. 

Ihre Aufgaben

  • Leitung des Referates Finanzen und Controlling mit den Arbeitsbereichen Haushalts- und Rechnungswesen, Kosten/Leistungsrechnung, Controlling und Drittmittelverwaltung
  • Übernahme der direkten Führungsverantwortung für ein Team von zurzeit 6 Mitarbeiter*innen
  • Unterstützung des Vorstandes bei Überwachungs- und Steuerungsaufgaben und die vertretungsweise Übernahme der Funktion des Beauftragten für den Haushalt 
  • Aufstellung und Weiterentwicklung des jährlichen Wirtschaftsplans (in Form eines Programmbudgets)
  • Durchführung des institutionellen und des Drittmittelhaushaltes bei weitgehend eigenverantwortlicher Budget-, Mittelabfluss- und Liquiditätsplanung
  • Hauptverantwortung für die Durchführung des Jahresabschlusses (kameral und Bilanzierung nach HGB) sowie die Erstellung von internen und externen Berichten
  • Einbindung der Überleitungsrechnung nach Landeshaushaltsordnung und der Trennungsrechnung nach den Vorgaben des EU-Beihilferechts
  • Begleitung von regelmäßigen Vor-Ort-Prüfungen durch Wirtschafts- und Steuerprüfer, Rechnungshöfe und andere staatliche Institutionen
  • Erarbeitung strategischer Konzepte zur Weiterentwicklung des Controlling sowie der Kosten-Leistungsrechnung in einer wissenschaftlichen Einrichtung
  • Aktive Mitwirkung bei der Gestaltung von Veränderungsprozessen im administrativen Bereich 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, wirtschaftswissenschaftliches oder kaufmännisches Studium mit Schwerpunkt Finanzen/Rechnungswesen/Controlling oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen 
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Finanz- und Rechnungswesen, bevorzugt in öffentlichen und/oder wissenschaftlichen Einrichtungen
  • Ausgewiesene Fachkenntnisse im öffentlichen Haushalts-, Zuwendungs- und Steuerrecht sowie gute Bilanzierungskenntnisse und im Drittmittelmanagement 
  • Einschlägige und umfangreiche Erfahrungen mit modernen Finanz-, Buchhaltungs- und Kostenrechnungssystemen
  • Erfahrungen in der Führung von Teams und der gezielten Anleitung und Motivation von Mitarbeiter*innen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Dienstleistungsmentalität sowie hohe kommunikative und soziale Kompetenz
  • Sehr selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Standardprodukten und ERP-Systemen

Wir bieten

  • Anspruchsvolle und interessante Aufgaben mit hohem Verantwortungsgrad und aktive Mitgestaltung strategischer und operativer Prozesse mit besonderer Wichtigkeit für das Institut
  • Eigenverantwortliches Handeln und selbständiges Arbeiten in einer kooperativen und multinationalen Arbeitsumgebung, Arbeit mit einem erfahrenen und engagierten Team
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung 
  • Unterstützung der Mobilität durch ein Job-Ticket 
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitsbedingungen

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet mit der Option auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung. Die Vergütung und sonstige Leistungen erfolgen nach den Regelungen für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 15.3.2021. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagefähigen Unterlagen zusammen mit Ihren Gehaltsvorstellungen unter Angabe der Kennziffer 2021_F01_H

per E-Mail bitte an jobs@dife.de

oder an folgende Adresse: 

Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke
Referat Personal- und Sozialwesen
Arthur-Scheunert-Allee 114-116
14558 Nuthetal