1 studentische Hilfskraft (m/w/d)

Das Deutsche Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE) ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts und gehört zu den Instituten der Leibniz-Gemeinschaft. Es hat die Aufgabe, neue Erkenntnisse über Zusammenhänge zwischen Ernährung und Gesundheit zu gewinnen. 

Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (PR/ÖA) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt bis vorerst 31.03.2023

1 studentische Hilfskraft (m/w/d)

 

Aufgaben:

  • Erstellung des Pressespiegels
  • Vorbereitung und Betreuung von Veranstaltungen
  • Redaktionelle Mitarbeit (z. B. Pressemeldungen, Website, Jahresbericht, twitter)
  • Unterstützung bei der Fotografie und Bildbearbeitung inkl. Archivierung und Dokumentation
  • Mithilfe bei der Erstellung von Grafiken für analoge und digitale Medien (z. B. Flyer, Poster, Karten, Abbildungen, Broschüren)

 

Voraussetzungen/Arbeitsbedingungen:

  • Studierende aus den Bereichen: Geistes-, Sozial- bzw. Kommunikationswissenschaften, Medien-, Grafik- bzw. Kommunikationsdesign oder einer naturwissenschaftlichen Fachrichtung
  • Bevorzugt 10 bis 15 Arbeitsstunden pro Woche
  • Stundensatz:
    • Für Studierende im Bachelor-Studiengang: 10,63 €
    • Für Studierende im Master-Studiengang: 12,37 €
  • Keine bezahlte Zweitbeschäftigung

 

Wir erwarten hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit und absolute Zuverlässigkeit. Erste Berufserfahrungen in den oben genannten Aufgabengebieten und grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Photoshop und InDesign sowie Freude am Fotografieren wären wünschenswert.

In Abhängigkeit von der wöchentlichen Arbeitszeit handelt sich hierbei um ein Arbeitsverhältnis als geringfügig Beschäftigte*r oder um eine Beschäftigung im Übergangsbereich.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Motivationsschreiben, Kopien der vorhandenen Zeugnisse/Leistungsübersicht und aktueller Studienbescheinigung senden Sie bitte bis spätestens 31.07.2022

per E-Mail bitte an jobs@dife.de