1 Ernährungsberater*in (m/w/d)

Das Deutsche Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE) ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts, gehört zu den Instituten der Leibniz-Gemeinschaft. Es hat die Aufgabe, neue Erkenntnisse über Zusammenhänge zwischen Ernährung und Gesundheit zu gewinnen. Das DIfE ist Mitglied des Deutschen Zentrums für Diabetesforschung e.V. (DZD). Das DZD führt diverse Multicenter-Studien durch, deren Ziel es ist, präzise Strategien für Prävention und Therapie von Diabetes und seine Komplikationen zu entwickeln.

Für die Durchführung der DZD-Studien sucht die neu zu etablierende Abteilung Humanernährung und Translationale Diabetologie ab dem 4. Quartal 2022

1 Ernährungsberater*in (m/w/d)

(Teilzeitbeschäftigung möglich) 

Ihre Aufgaben:

  • Ernährungsbetreuung der Teilnehmer*innen in multizentrischen DZD-Studien
  • Erstellung von Ernährungsplänen und Analyse von Ernährungsprotokollen
  • Computergestützte Erfassung der Probandendaten
  • Planung, Organisation und Durchführung von Ernährungsseminaren und Schulungen
  • Teilnahme an Schulungen, Zertifizierungen und Qualitätssicherungsmaßnahmen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Diätassistent*in oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Zusatzqualifikation als Ernährungsberater*in  
  • einschlägige Berufserfahrungen in klinischen Projekten und im Umgang mit Studienteilnehmer*innen sind erforderlich
  • Kenntnisse der Ernährungsempfehlungen bei Adipositas, Diabetes und anderen Stoffwechselerkrankungen
  • sicherer Umgang mit gängigen Ernährungsprogrammen (PRODI u.a.)
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache, Englischkenntnisse gewünscht
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Selbständigkeit und Freude am Umgang mit Studienteilnehmer*innen

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einer multidisziplinären Forschungsumgebung in einem engagierten und freundlichen Team
  • bei Vorliegen der Voraussetzungen erfolgt die Vergütung bis zur Entgeltgruppe 9b TV-L
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen (Zertifikat „audit berufundfamilie“)
  • Unterstützung der Mobilität durch VBB-Firmenticket

Die Stelle ist vorerst befristet für 2 Jahre zu besetzen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Stelle wird in einem laufenden Verfahren besetzt, sobald ein*e passende*r Kandidat*in gefunden wurde. 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeits- und Abschlusszeugnisse) unter Angabe der Kennziffer 2022_T04_H in einem PDF-Dokument 

per E-Mail an jobs@dife.de.