Schriftgröße  A-  A  A+

Dife Logo

Druckversion von: http://www.www.dife.de/jobs-karriere/stellenangebote/detail.php?id=482
Stand: 20.02.2019 08:05:18

Stellenangebot

Das Deutsche Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke, eine Stiftung des öffentlichen Rechts, gehört zu den Instituten der Leibniz-Gemeinschaft. Es hat die Aufgabe, neue Erkenntnisse über Zusammenhänge zwischen Ernährung und Gesundheit zu gewinnen.

Gesucht wird/werden zum nächstmöglichen Termin

1 PostDoc (m/w) /
Abteilung "Decision Neuroscience and Nutrition" (DNN)

Das Forschungsziel der im Rahmen einer gemeinsamen Berufung mit der Charité – Universitätsmedizin Berlin neu etablierten Abteilung DNN ist die Untersuchung von komplexen Mechanismen der menschlichen Entscheidungen hinsichtlich der Nahrungsauswahl. Dabei soll das gewonnene Wissen genutzt werden um Strategien zu entwickeln mit deren Hilfe ernährungsrelevante Entscheidungen optimiert werden können. Diese hochgradig interdisziplinäre Forschung kombiniert neuronale (fMRT, EEG, NIRS), physiologische (SCR, Herzrate) und metabolische Daten um die Hirn-Körper-Interaktion zu verstehen.

Aufgaben

Anforderungen

Die ausgeschriebene Stelle ist für 3 Jahre befristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L.

Wir erwarten eine/n Teamplayer/in mit hoher Problemlösungskompetenz, sehr guten Leistungen und hoher Einsatzbereitschaft.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben mit Motivation, Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 2019_W02_H bis 22.02.2019 an folgende Adresse:

Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke
Referat Personal- und Sozialwesen
Arthur-Scheunert-Allee 114-116
14558 Nuthetal

Bewerbungen per E-Mail bitte an jobs@dife.de  

Für weitere Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung:

Prof. Dr. So Young Park, Leiterin der Abteilung DNN, E-Mail: Soyoung.Park@dife.de

© 2019 DIfE - Deutsches Institut für Ernährungsforschung. Alle Rechte vorbehalten. // Stand 23.07.2018