Schriftgröße  A-  A  A+

Dife Logo

Druckversion von: http://www.www.dife.de/jobs-karriere/stellenangebote/detail.php?id=476
Stand: 24.03.2019 04:02:16

Stellenangebot

Das Deutsche Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke, eine Stiftung des öffentlichen Rechts, gehört zu den Instituten der Leibniz-Gemeinschaft. Es hat die Aufgabe, neue Erkenntnisse über Zusammenhänge zwischen Ernährung und Gesundheit zu gewinnen.

Gesucht wird/werden zum 01.06.2019

Praktikanten/-innen /
Klinische Ernährung - Deutsches Zentrum für Diabetesforschung

im Rahmen klinischer Forschungsarbeiten zu

"Stoffwechseleffekten von low-carb- und low-fat-Diäten bei Prädiabetes und Diabetes mellitus“

Die Abteilung führt mehrere klinische Studien zur diätetischen Prävention und Behandlung des Diabetes mellitus Typ 2 durch. Im Rahmen des Praktikums werden Kenntnisse zum Krankheitsbild, zu diätetischen und medikamentösen Beratungs- und Behandlungsverfahren, zu instrumentellen Untersuchungen, zu Auswerteverfahren sowie zu generellen Abläufen in klinischen Studien vermittelt.

Dauer der Tätigkeit: mindestens 2 Monate

Einsatzort:                Abteilung KLE-DZD, Standort Berlin-Steglitz oder Nuthetal

Anforderungen:

Gesucht werden Bewerber/-innen mit großem Interesse an praktischem, ernährungswissenschaftlichen Arbeiten in einer internationalen, multidisziplinären Wissenschaftsumgebung.

Wir bieten eine exzellente technische Ausstattung und eine produktive Arbeitsumgebung und erwarten interessierte und engagiert arbeitende Kandidat/-innen. Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte an folgende Adresse:

Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke
Klinische Ernährung / DZD
Arthur-Scheunert-Allee 155
14558 Nuthetal

Bewerbungen per E-Mail bitte an Office.KLE@dife.de

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen zur Verfügung:

Herr Prof. Dr. A. Pfeiffer, Leiter der Gruppe KLE-DZD, E-Mail: afhp@dife.de
Herr Dr. S.Kabisch, Studienarzt der Gruppe KLE-DZD, E-Mail: stefan.kabisch@dife.de

© 2019 DIfE - Deutsches Institut für Ernährungsforschung. Alle Rechte vorbehalten. // Stand 23.07.2018