Schriftgröße  A-  A  A+

Dife Logo

Druckversion von: http://www.www.dife.de/jobs-karriere/stellenangebote/detail.php?id=472
Stand: 12.12.2018 09:58:30

Stellenangebot

Das Deutsche Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke, eine Stiftung des öffentlichen Rechts, gehört zu den Instituten der Leibniz-Gemeinschaft. Es hat die Aufgabe, neue Erkenntnisse über Zusammenhänge zwischen Ernährung und Gesundheit zu gewinnen.

Gesucht wird/werden zum nächstmöglichen Termin

1 Doktorand/in im Bereich Molekulare Zellbiologie /
Abteilung Experimentelle Diabetologie

Aufgaben

Der/die Kandidat/in soll sich in dem durch den Sonderforschungsbereich 958 „Einrüstung von Membranen - Molekulare Mechanismen und zelluläre Funktionen" geförderten Projekt mit der Rolle von Golgi-assoziierten Gerüstproteinen für die Sortierung von Rezeptoren und der Hormonsekretion auseinandersetzen. In unserer Gruppe untersuchen wir eine GTPase, die die Assemblierung von Gerüstproteinen am Golgi-Apparat und damit nachgeschaltete zelluläre Signalwege wie die Sortierung des Insulinrezeptors im Fettgewebe und der Insulinsekretion von Beta-Zellen der Langerhans-Inseln beeinflusst. Ziel der Arbeit ist es, neu identifizierte Interaktionspartner der GTPase funktionell und mechanistisch zu charakterisieren. Dabei stehen verschiedene Modellsysteme, sowie genetische und zellbiologische Methoden zur Verfügung, um die einzelnen Proteine in vitro als auch in vivo zu manipulieren und zu studieren.

Voraussetzungen

Die ausgeschriebene Stelle ist für zunächst 3 Jahre zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach TV-L Entgeltgruppe 13 (50 %).

Wir bieten eine exzellente technische Ausstattung, Zugang zu hochauflösenden Mikroskopietechniken, intensive wissenschaftliche Betreuung, eine enge Zusammenarbeit mit internationalen Kollegen, die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung und erwarten interessierte und engagiert arbeitende Kandidaten.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (An- und Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Referenzen) mit der Kennziffer 2018_W09_H senden Sie bitte per E-Mail bis zum 31.12.2018 in Form einer einzigen pdf-Datei an jobs@dife.de.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung:

Prof. Dr. Annette Schürmann, Leiterin der Abteilung Experimentelle Diabetologie,
Tel.Nr.: 033200/88-2267, E-Mail: schuermann@dife.de

© 2018 DIfE - Deutsches Institut für Ernährungsforschung. Alle Rechte vorbehalten. // Stand 23.07.2018