Schriftgröße  A-  A  A+

Dife Logo

Druckversion von: http://www.www.dife.de/jobs-karriere/praktikum/index.php
Stand: 18.08.2017 20:16:31

Praktikanten (© DIfE)

Informationen zur Durchführung von Praktika

Praktika für Studierende und Schüler, die zu Technischen Assistenten ausgebildet werden

Das DIfE bietet für Studierende in naturwissenschaftlichen Studiengängen sowie für Schüler, die zu Biologisch-Technischen Assistenten ausgebildet werden (z.B. beim Lette-Verein oder an der Lise-Meitner-Schule Berlin) in begrenztem Maße Praktika an. Voraussetzung für die Durchführung eines Praktikums ist der Nachweis eines aktiven Tetanus-Impfschutzes.

Wir bitten um Beachtung folgender Hinweise:

  • Die Praktikumsdauer sollte mindestens 4 - 6 Wochen betragen, ein längerer Zeitraum wird bevorzugt.
  • Sie sollten sich auf unserer Homepage über die Aufgaben der einzelnen Abteilungen/Arbeitsgruppen informieren und uns in Ihrem Bewerbungsschreiben mitteilen, welche Abteilungen/Arbeitsgruppen Sie favorisieren.
  • Ihre Bewerbungsunterlagen werden den Leiterinnen und Leitern unserer wissenschaftlichen Abteilungen/Arbeitsgruppen im Umlaufverfahren zur Kenntnis gegeben. Da dieses Verfahren eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt, bitten wir um die Zusendung Ihrer Unterlagen spätestens 3 Monate vor dem angestrebten Praktikumsbeginn.

Bei Interesse an einem Praktikum bitten wir um die Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien, Studienbescheinigung) an folgende Adresse:

Deutsches Institut für Ernährungsforschung
Referat Personal- und Sozialwesen
Frau Bärbel Wittrin
Arthur-Scheunert-Allee 114 – 116
14558 Nuthetal

Oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (bitte möglichst in einem pdf-Dokument) an: studenten@dife.de

Praktika für Schüler der 9. bis 13. Klasse

Das DIfE ermöglicht Schülern der 9. bis 13. Klasse in begrenztem Maße die Absolvierung eines Praktikums.
Wir bitten um Beachtung folgender Hinweise:

  • Sie sollten sich auf unserer Homepage über die Aufgaben der einzelnen Abteilungen/ Arbeitsgruppen informieren und uns in Ihrem Bewerbungsschreiben mitteilen, welche Abteilungen/Arbeitsgruppen Sie favorisieren.
  • Wir legen sehr viel Wert auf die optimale Betreuung unserer Praktikanten. Um eine entsprechende Betreuungskapazität im gewünschten Zeitraum zu ermitteln, werden Ihre Bewerbungsunterlagen den Leiterinnen und Leitern der wissenschaftlichen Abteilungen/ Arbeitsgruppen des Institutes im Umlaufverfahren zur Kenntnis gegeben. Dieses Verfahren nimmt eine gewisse Zeit in Anspruch. Darum bitten wir um die Zusendung Ihrer Unterlagen spätestens 6 Wochen vor dem angestrebten Praktikumsbeginn.

Bei Interesse an einem Schülerpraktikum bitten wir um die Zusendung der Bewerbungsunterlagen (Anschreiben mit Angabe des gewünschten Praktikumszeitraumes, Lebenslauf, Kopie des letzten Zeugnisses) an folgende Adresse:

Deutsches Institut für Ernährungsforschung
Frau Regine Schindler
Arthur-Scheunert-Allee 114 – 116
14558 Nuthetal

Oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (bitte möglichst in einem pdf-Dokument) an: reschi@dife.de

© 2017 DIfE - Deutsches Institut für Ernährungsforschung. Alle Rechte vorbehalten. // Stand 14.08.2017