Schriftgröße  A-  A  A+

Downloads

Info-Flyer Studienzentrum Berlin-Süd/Brandenburg

Teilnehmerinformation für die NAKO Gesundheitsstudie 2014–2018 (Level 1)

Teilnehmerinformation für die NAKO Gesundheitsstudie 2014–2018 (Level 2)

Untersuchungen im Überblick

Teilnehmerinformation zur Erhebung und Nutzung von Gesundheits- und Sozialdaten

Teilnehmerinformation für die MRT-Zusatzuntersuchung

 

Link

Ernährungsfragebogen

Dife Logo

Druckversion von: http://www.www.dife.de/forschung/zentrale-einrichtungen/nako-studienzentrum/untersuchungen.php
Stand: 20.04.2018 04:37:15

NAKO-Studienzentrum Berlin-Süd/Brandenburg

Untersuchungen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten zunächst in einem persönlichen Gespräch umfassende Informationen über den Ablauf der Befragungen und der Untersuchungen sowie zum Datenschutz. Die Teilnahme ist freiwillig und kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Selbstverständlich können auch jederzeit einzelne Untersuchungsteile abgelehnt werden.

Das Untersuchungsprogramm dauert etwa 3 bis 5 Stunden und setzt sich aus folgenden Teiluntersuchungen zusammen:

Zusätzlich erhält eine zufällig ausgewählte Gruppe der Teilnehmenden ein erweitertes Programm, das eine Ultraschalluntersuchung des Herzens und des Bauchfetts, einen Fitnesstest, Hör- und Riechtests, eine Augenuntersuchung, weitere neurokognitive Tests, ein Ruhe-EKG, eine Bestimmung von Schlafcharakteristika sowie ein Ganzkörper-MRT umfasst.

Nach vier bis fünf Jahren laden wir alle Probanden zu einer zweiten Untersuchung ein. Die Untersuchungen und Befragungen erfolgen anhand festgelegter Standardprotokolle, um vergleichbare und damit statistisch verwertbare Daten zu erhalten. Zusätzlich werden alle Teilnehmer etwa 2,5 Jahre nach ihrem ersten Besuch im Studienzentrum gebeten, einen Fragebogen zu gesundheitlichen Veränderungen auszufüllen.

Das Untersuchungsprogramm wird durch erfahrenes und speziell geschultes Fachpersonal durchgeführt.

Die Ergebnisse der Blutlaboruntersuchung sowie einige Ergebnisse der Untersuchungen werden Ihnen auf Wunsch mitgeteilt.

 

© 2018 DIfE - Deutsches Institut für Ernährungsforschung. Alle Rechte vorbehalten. // Stand 09.02.2018