Schriftgröße  A-  A  A+

Dife Logo

Druckversion von: http://www.www.dife.de/forschung/studienteilnehmer/nutriact-ernaehrungsstudie.php
Stand: 27.05.2017 04:21:07

NutriAct – Ernährungsstudie „Gesund und fit bis ins hohe Alter“

Nuthetal, den 21.11.2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Deutsche Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE) sucht Männer und Frauen zwischen 50 und 80 Jahren, die an einer dreijährigen Ernährungsstudie im Rahmen des NutriAct-Projekts teilnehmen möchten. Übergeordnetes Ziel ist es, die Ernährungs- und Gesundheitssituation von Menschen in der Altersgruppe 50 plus zu verbessern, damit sie gesund und fit bis ins hohe Alter bleiben. Im Rahmen unserer Studie unterstützen wir Sie dabei, eine gesunde Ernährungsform zu erlernen, die Sie im Alltag leicht umsetzen und langfristig beibehalten können.

Hintergrund der Studie:

Mit fortschreitendem Alter steigt das Risiko für sogenannte Zivilisationskrankheiten stetig an. Dazu zählen u. a. Herz- und Gefäßerkrankungen, Bluthochdruck und Diabetes. Die Ernährung spielt hierbei eine entscheidende Rolle. Allerdings ist noch nicht hinreichend geklärt, wie eine optimale Ernährung für die Altersgruppe 50 plus im Sinne „gesund im Alter“ zusammengesetzt sein sollte.
Die NutriAct-Ernährungsstudie soll daher dazu beitragen, eine altersorientierte und gesunde Ernährung explizit für diese Altersgruppe neu zu definieren und effektive Strategien für ein gesundes Altern zu entwickeln.

Geeignete Teilnehmer:

Ablauf der Studie:

Aufwandsentschädigung:

Zudem erhalten Sie für die Teilnahme eine Aufwandsentschädigung von 200 Euro bei Einhaltung aller Untersuchungstermine.

Bei Interesse oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Stoffwechselambulanz
Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke
Abteilung Klinische Ernährung


Tel.: (033200) 88 2778
Tel.: (033200) 88 2791 (Studienärztin Silke Hornemann)
E-Mail: gesundes.alter@dife.de

© 2017 DIfE - Deutsches Institut für Ernährungsforschung. Alle Rechte vorbehalten. // Stand 21.11.2016