Schriftgröße  A-  A  A+

 

Prof. Dr. Annette Schürmann
Sekretariat DIAB
Tel.: 033200 88-2267
Office.DIAB@dife.de

Dife Logo

Druckversion von: http://www.www.dife.de/forschung/abteilungen/kurzprofil.php?abt=DIAB
Stand: 29.06.2017 16:18:31

Image Experimentelle Diabetologie

Abteilung Experimentelle Diabetologie (DIAB)

Kurzprofil

Forschungsgebiet

Erforschung der Pathophysiologie der Insulinresistenz und des Typ-2-Diabetes

Hintergrund

Insulinresistenz ist eine häufige Folge der Adipositas (krankhaftes Übergewicht) und als vermindertes Ansprechen des Körpers auf das Hormon Insulin definiert. Bei Vorliegen einer genetischen Prädisposition kann im weiteren Verlauf ein Typ-2-Diabetes entstehen, der mit einer progressiven Einschränkung und schließlich dem Verlust der Insulin-produzierenden Betazellen einhergeht.

Die Abteilung ist (ebenso wie die KLE und MEP) Mitglied im Deutschen Zentrum für Diabetesforschung (DZD). Das DZD wurde 2009 als eines von sechs Gesundheitszentren vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) initiiert und stellt einen nationalen Forschungsverbund dar, in dem Grundlagenforscher, Kliniker und Epidemiologen eng zusammen arbeiten, um interdisziplinär die Ursachen des Diabetes zu klären und individualisierte Präventionen und Therapieansätze zu entwickeln.

Ziel

Das Ziel der Abteilung Experimentelle Diabetologie ist es, die Genetik/Epigenetik und die Pathomechanismen der Insulinresistenz und des Typ-2-Diabetes aufzuklären. Es sollen Kenntnisse über die Funktion weiterer Diabetes- und Adipositasgene gewonnen werden, um neue Strategien für die Entwicklung therapeutischer Ansätze zu entwickeln.

Dies soll durch:

• Klärung der genetischen/epigenetischen Ursachen des Betazelluntergangs,

• Identifikation und Charakterisierung von Suszeptibilitätsgenen für Insulinresistenz und Typ-2-Diabetes in Mausmodellen, sowie

• Untersuchung der Mechanismen der Lipidspeicherung im Fettgewebe

geschehen.

© 2017 DIfE - Deutsches Institut für Ernährungsforschung. Alle Rechte vorbehalten. // Stand 11.01.2017