Schriftgröße  A-  A  A+

Das DIfE wurde 2014 erfolgreich reauditiert.

Downloads/Link

Zertifikat

Kurzporträt des DIfE

Merkblatt Familienpflegezeit

audit berufundfamilie

Dife Logo

Druckversion von: http://www.www.dife.de/dife/beruf-familie/index.php
Stand: 18.08.2017 20:19:22

Beruf und Familie

Familie und Beruf zu vereinbaren, ist nicht immer leicht und stellt an Beschäftigte oftmals große Anforderungen. Es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten, wie Unternehmen ihre Mitarbeiter/innen durch eine nachhaltig familienbewusste Personalpolitik entlasten können, wovon beide Seiten profitieren.

Um Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Personalpolitik hinsichtlich der Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu verbessern, hat die gemeinnützige Hertie Stiftung 1998 die berufundfamilie gGmbH gegründet. Sie bietet unter anderem das audit berufundfamilie als Managementinstrument an. Im Rahmen der Auditierung werden in dem Unternehmen konkrete Ziele und Maßnahmen für eine familienbewusste Personalpolitik erarbeitet. An deren Ende steht die Vergabe eines Zertifikats, das sich in den letzten Jahren zum anerkannten Qualitätssiegel entwickelt hat.

Das DIfE hat am 25. August 2011 erstmals das Zertifikat audit berufundfamilie erhalten, wobei im Rahmen der Auditierung die bisherigen arbeitsorganisatorischen und personalpolitischen Serviceleistungen erfasst, zahlreiche Vorschläge von den Beschäftigten des DIfE gesammelt und in einer Zielvereinbarung mit einem umfangreichen Maßnahmenkatalog umgesetzt wurden. So hat das Institut ein Familienzimmer eingerichtet, um Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, Kinderbetreuungsengpässe einfacher zu überbrücken. Zudem wurde das Rehbrücker Kolloquium auf die Mittagszeit verlegt, so dass auch Teilzeitbeschäftigte und Wissenschaftler mit familiären Verpflichtungen problemlos an der Vorlesungsreihe teilnehmen können. Seitdem hat das DIfE die vorhandenen Flexibilisierungsansätze und Unterstützungsangebote entsprechend der jeweiligen Arbeitsbedingungen und Aufgaben weiterentwickelt. Die erfolgreiche Reauditierung erfolgte im Herbst 2014, wonach das Institut erneut seine Zertifizierung erhielt. Mit ihr wurde ein verbindlicher Handlungsrahmen geschaffen, der für die jeweiligen individuellen Anforderungen gemeinsame Lösungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglicht und die Beschäftigten in ihren jeweiligen Lebensphasen und insbesondere in der schwierigen Zeit der wissenschaftlichen Qualifizierung unterstützt.

Nähere Informationen zu den DIfE-Maßnahmen hinsichtlich der Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie finden Sie unter dem rechts aufgeführten Link "Kurzporträt des DIfE". Als Mitarbeiter des Instituts erhalten Sie weitere Informationen im Intranet. Für Fragen zum audit berufundfamilie stehen Ihnen auch gern die Gleichstellungsbeauftragte Annett Braune (braune@dife.de), die Vorstandsreferentin Anke Schmidt (Anke.Schmidt@dife.de) und die Leiterin des Personalreferats Bärbel Ozierenski (Baerbel.Ozierenski@dife.de) zur Verfügung.

© 2017 DIfE - Deutsches Institut für Ernährungsforschung. Alle Rechte vorbehalten. // Stand 13.04.2015

Webdesign // Netzformat Webdesign