Schriftgröße  A-  A  A+

Link

Leibniz-Gemeinschaft

Biotechnologieverbund Berlin-Brandenburg e.V.

Cluster Ernährungswirtschaft Brandenburg

Deutsche Agrarforschungsallianz

DFN-Verein (Deutsches Forschungsnetz)

Forschungskreis der Ernährungsindustrie e.V.

Gesundheitscampus Brandenburg

Landesvereinigung Außeruniversitärer Forschung Brandenburg e.V.

Life Science Stiftung

NuGO

pearls – Potsdam Research Network

proWissen Potsdam e.V.

TMF - Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung e. V.

Dife Logo

Druckversion von: http://www.www.dife.de/dife-vernetzt/mitgliedschaften/index.php
Stand: 18.12.2017 17:36:58

pearls Forum Wissenschaft & Gesellschaft 2016 am DIfE: Ernährung der Zukunft - Nachhaltigkeitsaspekte und Herausforderungen (© Karla Fritze)

Mitgliedschaften und Netzwerke

Das DIfE ist seit seiner Gründung ein Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft, die aktuell 91 selbständige Forschungseinrichtungen verbindet. Ihre Ausrichtung reicht von den Natur-, Ingenieur- und Umweltwissenschaften über die Wirtschafts-, Raum- und Sozialwissenschaften bis zu den Geisteswissenschaften.

Darüber hinaus pflegt das DIfE strategische Partnerschaften mit anderen renommierten Forschungsverbünden, Gemeinschaften und Organisationen. Diese sind ein wichtiger Impulsgeber und Motor für zukünftige Kooperationen, den Wissens- und Technologietransfer, den interdisziplinären Austausch sowie wissenschaftliche Innovationen. Sie gewährleisten außerdem eine verstärkte, standortübergreifende Sichtbarkeit in der Forschungslandschaft und in der Öffentlichkeit.

© 2017 DIfE - Deutsches Institut für Ernährungsforschung. Alle Rechte vorbehalten. // Stand 20.07.2017